1.FFC Völklingen 09 e.V.
1.FFC Völklingen 09 e.V.

Integration durch Sport

Der 1. FFC Völklingen 09 e.V. wurde 2015 Stützpunktverein des Landessportverbandes für das Saarland im Rahmen des Bundesprogramms „Integration durch Sport“. Von Beginn an war es dem Verein wichtig, für alle Bevölkerungsgruppen offen zu sein.

 

Der 1. FFC Völklingen stellt damit einen Verein für alle Kulturen und Nationalitäten dar. Vor diesem Hintergrund kam es 2015 zu dieser Entwicklung, die dem Verein einen erheblichen Mehrwert brachte.

 

Das Programm „Integration durch Sport“ ermöglicht dem FFC neuen Spielraum für seine Arbeit. So konnten neue Projekte und Aktionen gemeinsam mit dem LSVS schneller und besser ermöglicht werden.

 


Durch diese Zusammenarbeit entwickelt sich der Verein mehr und mehr zu einem Mehrspartenverein. Nicht nur fußballinteressierte Mädchen und Frauen, sondern alle Menschen jeder Nationalität finden nun ihren Platz im Verein. Zusätzlich entstand ein Netzwerk mit Kooperationspartnern im Großraum Völklingen. Zu diesen Partnern gehören neben den Verbänden auch Kulturvereine, die Stadt Völklingen, einige Schulen und die Stabsstelle Integration des  Sozialministeriums.  

 

Gemeinsam mit den Partnern entwickelten sich neue Angebote für Flüchtlinge wie  Sprach-, Koch- und Bastelstunden und weitere Angebote, die Flüchtlingen bei der Integration in die Gesellschaft helfen sollen. Zusammen mit den vielen ehrenamtlichen Helfern/innen will der Verein die Integration von Flüchtlingen und benachteiligten Personen auch in Zukunft weiter fördern und vorantreiben.

 

 

 

Unser Verein ist auch auf Vereinsplatz.saarland zu finden. Schaut mal vorbei: 

https://vereinsplatz.saarland/

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 1.Frauen-Fußball-Club Völklingen09e.V